Le site simplytel.de est-il sûr ?

Considéré comme sûr par WOT

3.8
starstarstarstarempty-star
(13 avis)
Bon site
Populaire
Je détiens ce site
Partager :
Partagez votre avis...
K
starempty-star
Mauvais
starempty-star
Correct
starempty-star
Moyen
starempty-star
Bon
starempty-star
Excellent
13 avis dans la communauté
Classer par :
Le plus récent
La protection en ligne la plus fiable
f
il y a 10 ans
Auf den ersten Blick günstig, aber dann kommt die Abzocke. Hohe Zusatzgebühren wo es nur geht (Hotline,Bearbeitungsgebühren für nicht funktionierende Kontoabbuchung, usw.). Moderne Wegelagerei. Habe dadurch mindestens 60, € ohne Leistung verloren. Außerdem finde ich es nicht seriös, wenn man sein Kennwort für das SimplytelKonto bei der Hotline angeben muß.
1
·
Signaler
t
il y a 11 ans
Simply möchte innerhalb drei Wochen nach der Kündigung die SIM-KARTE zurück. Es ist wird aber nach der Kündigung nicht darauf hingewiesen. Es steht in den AGB`s auf Seite 14. Das sind versteckte Abschaltkosten von 29,65€ je Karte, die verboten sind. SIMPLY wollte es nicht mit mir gerichtlich klären. Die haben dann aus Kollanz wie es heißt 3 x 29,65€ Gutschriften erteilt.
1
·
Signaler
t
il y a 11 ans
Achtung Kündigungen werden nicht schriftlich bestätigt. SIM-Kartendie nicht innerhalb der 3 Wochen Frist zurückgegeben werden mit versteckte Deaktivierungskosten in Höhe von 29,65 € (Wucherzuschlag) belastet. Unter Verweis auf die AGB`S die von Simply die mittlerweile mehrmals geändert wurden. Simply gesselt sich mittlerweile mit den Abzockern Opendownload, Astassia usw. Dann lieber eine Karte von Diskounter. Da kannst Du sicher sein das soetwas nicht vorkommt.
Utile
·
Signaler
t
il y a 11 ans
Achtung Kündigungen werden nicht schriftlich bestätigt. SIM-Kartendie nicht innerhalb der 3 Wochen Frist zurückgegeben werden mit versteckte Deaktivierungskosten in Höhe von 29,65 € (Wucherzuschlag) belastet. Unter Verweis auf die AGB`S die von Simply die mittlerweile mehrmals geändert wurden. Simply gesselt sich mittlerweile mit den Abzockern Opendownload, Astassia usw. Dann lieber eine Karte von Diskounter. Da kannst Du sicher sein das soetwas nicht vorkommt.
1
·
Signaler
m
il y a 12 ans
ganze Familie mit Simply ausgerüstet. Bisher habe ich nur gute Erfahrungen gemacht. Kann ich Weiterempfehlen
Utile
·
Signaler
i
il y a 12 ans
1,79€ Gebühr bei nicht Benutzen, Pfand für Karte bei Kündigung
3
·
Signaler
T
il y a 12 ans
Vorsicht totale Abzocke! Man kann das vermeintliche PREPAID-Konto überziehen! Ich musste dies leider zu spüren bekommen als ich mit dem Handy über UMTS ein Update downloadete . Eine Rechnung im dreistellingen Bereich + Inkasso-Gebühren!
4
·
Signaler
d
il y a 12 ans
Ich hatte mehrfach Probleme mit Töchtern der Drillisch AG. Ich halte es für unbedingt angeraten intensiv Foren zu studieren.
5
·
Signaler
k
il y a 12 ans
Falsche Lieferung, 2 SIM Cards statt einer, sofort umgetauscht, keine Problem
Utile
·
Signaler
Д
il y a 12 ans
Und schon wieder - TELCO!
3
·
Signaler
s
il y a 12 ans
SIM-Kartenpfand: Nach den AGB (Stand: Nov 08) muss nach Vertragsende die SIM Karte innerhalb von 3 Wochen zurückgesendet werden, sonst wird ein Kartenpfand von 29,65 Euro fällig.
7
·
Signaler
t
il y a 13 ans
bei Nichtbenutzung der Simply Karte wird eine Gebühr von 1,79€ pro Monat fällig. Es gibt vorher keine Meldung oder Hinweis
7
·
Signaler
a
il y a 13 ans
1.) Ich hatte eine Abo bei abo-direkt abgeschlossen, dort wurde als Bonus eine kostenlose Simplykarte mit 10 Euro Guthaben angeboten, die ich bestellt habe. Trotzdem wurden 19.95 abgebucht. Entweder ist das eine Masche bei denen: erst locken und dann trotzdem abbuchen oder deren Support hat einfach keinen Durchblick. Ich kann nur vor dieser Firma warnen, die scheinen mir nicht seriös. Natürlich habe ich schon versucht, per Supportanfrage das zu klären, aber die Reklamation wurde lapidar abgelehnt. Die kostenpflichtige teure 0900-Hotline werde ich nicht anrufen! 2.) Simply gehört meiner Meinung nach zu den äußerst unseriösen Mobilfunkfirmen, die Kunden nach Kündigung nochmal richtig abkassieren. Da die Deaktivierungsgebühr gerichtlich verboten wurde, wird nun was anderes leider erfolgreich versucht, das "Kartenpfand". Wird die SIM-Karte nach Kündigung nicht zurückgesandt, werden 29,95 fällig. Das wird natürlich nur tief in den AGB´s verborgen erwähnt. Die Karte ab er wird nicht wiederverwertet, sondern es geht dabei nur um die letztmalige Abkassierung. Am besten generell Hände weg von dieser Firma! 3.) Mindestumsatztäuschung: In der Werbung wird versprochen, dass kein Mindestumsatz fällig wird. Das stimmt aber so nicht, bei Nichtnutzung der SIM-Kart in 2 Monaten wird eine Adminstrationsgebühr von 1,79 Euro fällig.
6
·
Signaler

À propos de ce site

Rund um die Uhr einfach günstig mobil telefonieren und jetzt auch surfen ohne Kostenrisiko. So einfach ist Mobiltelefonieren. simply Und gut. Telefonieren ohne nachzudenken.

Indice de Confiance
75
/100
Sécurité pour les Enfants
73
/100
This site uses cookies for analytics and personalised content. By continuing to browse this site, you agree to our cookies policy
Accept