Is furbase.de Safe?

3.6
starstarstarhalf-starempty-star
(4 Reviews)
Good site
Games
Claim this site
Share:
Share your thoughts...
K
starempty-star
Poor
starempty-star
Fair
starempty-star
Average
starempty-star
Good
starempty-star
Excellent
4 Reviews by the community
Sort by:
Newest
x
7 years ago
Was Mastodon0 schreibt scheint war zu sein... die meisten Leute sind schon irgendwie komisch... nicht alle, aber schon so einige. Also mir ist des egal wenn einer ein Psycho ist, ich finde des nur asozial wenn man einen anderen zum Beispiel im Stammtisch auslacht, wenn die selber nicht besser sind als der andere. Außerdem sitzen da auch relativ viele Computerexperten herum denen es sogar Spaß macht, andere mit DoS oder DDoS auf den privaten Router anzugreifen und den zu schädigen, meine Firewalls haben da so einiges aufgezeichnet, ich könnte damit zur Polizei gehen, was aber schwierig ist, weil die anonyme Proxies oder VPNs nutzen. Des ist nur die eine negative Seite die ich bis jetzt kenne...
1
·
Report
M
8 years ago
Auf Furbase lässt sich nur Diskutieren wenn man zu denen gehört, die erwünscht sind. Wenn man es von einer anderen Perspektive sieht, dann ist das Forum ein geschlossenes Forum wenn man nicht halbwegs so bescheuert ist wie so manche aktive User, oder keinen Roman als Vorstellung schreibt. Wenn man nicht interessant genug ist, wird der Beitrag ignoriert oder man wird mit Beleidigungen bombardiert und es wird behauptet, man sei ein Troll und man hat kein Interesse am Forum. Man kann dort die Beiträge bearbeiten und sich auch nochmal überlegen was man noch alles in die Vorstellung reinpacken könnte. Aber ehrlich, wer will das dann noch? Im Forum herrscht eine gewisse Hierarchie: die, die schon länger dort sind fühlen sich in den meisten Fällen zu allem berechtigt und kommen meist auch ohne Strafe davon, sollten sie gegen die Regeln verstoßen. Mit den Neulingen wird in nur manchen Fällen richtig Diskutiert. Auf Furbase herrscht eine solche Fremdenfeindlichkeit, das glaubt man nicht. Zumindest nur dann wenn man nicht so ist, wie die Urgesteine es dort wollen. Die Zahlen sind vielleicht groß, aber es ist nur eine kleine Gemeinschaft die fest zusammenhält, das ist mir öfter aufgefallen. Es gibt EINIGE die sich nicht mehr dort aufhalten weil sie diskriminiert oder ignoriert werden. Aus welchen Gründen auch immer. Es gibt sogar einen Bereich bei dem man seine Sorgen loswerden kann. Aber wie soll man sich trauen dort was zu schreiben, wenn man jede Woche mindestens einmal "Dein Leben interessiert mich nicht" lesen darf? Wenn man am Boden zerstört ist, dann ist es nicht die Community, die dir wieder aufhilft, nein sie drückt dich weiter runter. Weil den meisten kümmerts eh nicht was mit einem ist. Muss auch nicht sein, aber wenn man dann auch noch deswegen beleidigt wird... Und weil wir gerade bei Trauer und am Boden zerstört sein sind. Von Furbase geht eine sehr sehr hohe Abneigung gegen Depressionen aus. Das heißt, sobald man depressiv ist, ist man das Gespött des Forums, warum auch immer, scheinbar geht es bei jedem hier bergauf. Einigen geht es sogar SO schlecht, das sie sich um zwei Begriffe streiten müssen. Um "Weibchen" oder "Männchen". Weil eines der zwei Begriffe, mit denen man sich identifiziert, ja so beleidigend ist. Außerdem kommt es gerne mal vor, das man wegen einer Ansicht genauso beleidigt und runtergemacht wird und das in aller öffentlichkeit. Dort, wo jeder zusammenhält. Ich sag nein zu Furbase, mehr Fremdenfeindlichkeit, Intoleranz und Hinterlistigkeit hab ich nie auf einen Fleck gesehen!
2
·
Report
T
10 years ago
Forum für Furries. Adult Content enthalten, aber nicht öffentlich zugänglich.
Helpful
·
Report
B
11 years ago
Diskussionen sind auf dieser Community kaum möglich und Private Daten werden gern öffentlich weitergegeben. Stellenweise sind nicht Jungefreie Inhalte zu finden.
1
·
Report

About this site

Furbase.de - Die deutsche Furry(Furries) Community - Fursuit / Fursuiter Informationen, Treffen, Was sind Anthros? Tierkostueme, imageboard, Adult Inhalte.

Trustworthiness
72
/100
Child Safety
N/A
This site uses cookies for analytics and personalised content. By continuing to browse this site, you agree to our cookies policy
Accept